Onlinepoker ist neben Onlineroulette eines der beliebtesten Online-Casino-Spiele. Wenn man mich nicht am Roulette-Tisch findet, dann spiele ich sicher gerade eine Runde Live Poker online. Der neue deutsche Glücksspielstaatsvertrag macht es aber inzwischen unmöglich, im deutschen Onlinecasino die Karten zu mischen – Tischspiele sind dort seit Sommer 2021 verboten. Das Poker-Angebot erstreckt sich seitdem ausschließlich auf ausländische Casinos mit einer Lizenz außerhalb Deutschlands. Ein Trost ist, dass es von diesen Online Casinos mit Poker etliche zur Auswahl gibt. Ich habe für euch einmal eine Liste der besten Pokercasinos zusammengestellt, die mit EU-Lizenz agieren und absolut seriös sind.

Die besten Poker Casinos für Spieler aus Deutschland

Riesige Live-Games Auswahl
Silverplay
Bis zu 1000 € Willkommensbonus
Kein 1 € Limit, ohne 5 Sekunden Pause

5.0

Ohne Einschränkungen spielen

Testsieger der Gesamtwertung

Top Spielangebot 2022:
Cazimbo
1000€ Bonus + 150 Freespins in 3 Boni
Kein Einzahlungs- und Setzlimit

5.0

Ohne 5 Sekunden Pause spielen

Das beste Spielangebot

Mein Favorit für 2022:
RollingSlots
500€ Bonus + 200 Freespins
Ohne Limit, keine 5 Sek. & kein 1€ Limit

5.0

Die größte Auswahl an Spielen

Die besten Slots & Spielautomaten

Bestes Spieleangebot im Test:
Greatwin
100% Neukunden-Bonus bis 500 € + 200 Freispiele
Alle Spielarten ohne Limits vertreten
5.0
Top Newcomer 2022
Ohne Limits und ohne 5-Sekunden Regel

3000+ Casino-Spiele:
Oxi Casino
225% Bonus + 250 Free Spins
Spielangebot ohne Limits

4.8

Ein unvergessliches Spielerlebnis

Die besten Software Provider

Beliebtestes Casino im Test:
5Gringos
100% Welcome-Bonus bis 500 € + 100 Freispiele
LiveCasino, Tischspiele & Jackpots
4.8
Testsieger in allen Kategorien
Top Spielangebot ohne Einschränkungen

Meine Lieblings Slots:
SlotHunter
3000€ Bonus + 250 Freispiele
Keine Limits, ohne 5 Sek. & ohne Verifizierung

4.8

Die beste Auswahl an Spielautomaten

NoLimit Online Casino:
Ricky
1200€ Welcome-Bonus + 120 Gratisspiele
Live Dealer Games & Jackpots
4.5
Bester Newcomer des Jahres
Online Casino ohne Einzahlungslimit:
OhMySpins
500 € Welcome-Bonus + 200 Freispiele
Live Dealer Games & Jackpots
4.5
Spielen ohne Einschränkungen
10% Cashback unbegrenzt:
Winny
250 € Willkommensbonus
Keine Limits, keine 5 Sekunden Pause
4.3
Mehr als 3000 Video-Slots

Diese Poker Varianten kann man online spielen

Es gibt eine große Anzahl an Poker Varianten, die man auf Online Pokerseiten und in Online Casinos entdecken und spielen kann. Das wohl bekannteste Pokerspiel nennt sich Texas Hold’em und man findet es in jedem Onlinecasino (außer in Casinos mit deutscher Lizenz) sowie in den landbasierten, großen Spielbanken. Aber es gibt noch etliche andere Poker Versionen, die man online spielen kann. Bei den meisten Anbietern sind sie unter den Tischspielen und im Live Casino aufgeführt. Einzelne Casinos haben auch eine eigene Kategorie für alle Pokerspiele.

Folgende Poker-Varianten findet man in Onlinecasinos:

  • Texas Hold’em
  • Live Texas Hold’em
  • Hold’em Omaha
  • Five Card Draw
  • Five Card Stud
  • Razz
  • Seven Card Stud
  • Badugi
  • Mixed Poker

Die Varianten sind nicht in allen Casinos verfügbar, aber die meisten Anbieter haben mehrere Variationen zur Auswahl, aus denen ihr euren Favoriten aussuchen könnt. Die meisten der Kartenspiele sind auch im Live Casino verfügbar und man kann sie sowohl mit hohem als auch mit niedrigem Einsatz spielen. Für Poker-Profis und High Roller stehen in den Live Dealer Bereichen manchmal auch spezielle Spieltische zur Verfügung. Hier sind dann meistens wesentlich höhere Einsätze und damit auch höhere Gewinne möglich, als an den normalen Tischspielen.

Darum gibt es keine Pokercasinos mit deutscher Lizenz

Poker Casino

Im Zuge der Glücksspiel-Neuregulierung innerhalb Deutschlands gibt der Gesetzgeber strenge Vorgaben, die von Seiten der Onlinecasino-Betreiber erfüllt werden müssen. Neben zig mehr oder minder fragwürdigen Einschränkungen für den deutschen Glücksspielmarkt, mussten spätestens ab Anfang Juli 2021 auch sämtliche Tischspiele aus den Online Casinos mit deutscher Lizenz weichen. Auch Onlinepoker musste von den deutschen Casinoseiten entfernt werden. Das neue Glücksspielgesetz schränkt demnach auch die erfahrenen Spieler und Profis stark ein und deutsche Anbieter können die Bedürfnisse ihrer Kunden nicht mehr erfüllen, weil es jetzt viele der beliebten Casinospiele wie beispielsweise Onlinepoker-Turniere oder Online Roulette-Spiele einfach nicht mehr gibt.

Dieser Umstand hat zur Folge, dass viele Spieler auf internationale Online Casinos ausweichen, denn diese haben nach wie vor alle Tischspiele und Live Casino Spiele im Sortiment. Also kann man dort problemlos Onlinepoker spielen und erhält seine Gewinne ganz normal über die gängigen Zahlungsmethoden ausgezahlt. Ausländische Casinos befinden sich immer noch in einer rechtlichen Grauzone, denn durch ihre Lizenzen im Gebiet der Europäischen Union greift die europäische Gesetzeslage, die weiterhin Glücksspiel an Online Spieltischen zulässt. Die besten EU-Casinos haben sogar deutschsprachige Internetseiten und einen deutschsprachigen Support. Wieso sollte man also also Spieler auf das Rundumprogramm mit wesentlich größerer Spieleauswahl verzichten?

Kann man also trotzdem Onlinepoker im Casino spielen?

onlinepoker

Viele der europäischen Online Casinos, in denen man bisher von Deutschland aus spielen konnte, bieten ihre Casino-Spiele auch weiterhin für ihre deutschen Kunden an. Prinzipiell war die ganzen Jahre Online Glücksspiel innerhalb Deutschlands illegal, denn das deutsche Recht sah hierfür ganz klar ein Verbot vor. Einzig die Spieler aus Schleswig-Holstein konnten, Dank der Glücksspiellizenz des Bundeslandes, legal am Glücksspiel teilnehmen. Im Umkehrschluss bedeutet das, alle Spieler, die sich aus einem anderen Bundesland ins Casino eingeloggt und gespielt haben, waren illegal unterwegs. Gejuckt hat es tatsächlich aber niemanden, denn wie hätte man das Spielgeschehen auch konsequent kontrollieren wollen?

Dem neuen Glücksspielstaatsvertrag haben nun alle Länder innerhalb Deutschlands zugestimmt und das Spiel ums Glück ist inzwischen in ganz Deutschlands legal – richtig legal allerdings nur, wenn der jeweilige Anbieter auch über eine Glücksspiellizenz aus Deutschland verfügt. Aber was ist jetzt mit den vielen EU-Lizenz Casinos? Warum hat man als deutscher Spieler dort neben den vielen Slotautomaten immer noch Zugriff auf sämtliche andere Spielarten wie klassische Tischspiele und Live Casino Spiele? Und darf man als deutscher Staatsbürger in einem Europa Casino Poker spielen oder andere Live Casino- und Tischspiele?

Diese Anbieter arbeiten mit einer Lizenz aus anderen EU-Mitgliedsstaaten oder deren Überseegebieten (europäischen Hoheitsgebieten). Viele Casinobetreiber haben ihren Unternehmenssitz in Ländern wie Malta, Zypern, Gibraltar, Großbritannien, der Isle of Man oder Curacao und werden demnach auch von der jeweiligen Regulierungsbehörde bzw. Aufsichtsbehörde reguliert. Steuerrechtlich sind diese Länder für viele Unternehmen einfach interessanter als Deutschland, weil wesentlich weniger Gebühren und Steuerabgaben anfallen. Zudem unterscheiden sich die EU-Gesetze ein wenig von der deutschen Gesetzgebung und sehen bezüglich Poker, Baccarat, BlackJack, Roulette und wie die Spiele alle heißen keine Verbote vor. Das Interesse an EU-Casinos ist deshalb nicht nur bei Anbietern, sondern auch bei deutschen Spielern dementsprechend groß.

Kein Wunder also, dass sich Online Glücksspielbetriebe mit einer Lizenz aus dem Ausland auch weiterhin gezielt an Spieler aus Deutschland wenden. Sie operieren größtenteils mit Casinoseiten in deutscher Sprache und deutschsprachigen Servicemitarbeitern.

Besser wäre es natürlich, wenn das Glücksspiel europaweit einheitlich reguliert wäre, was allerdings ziemlich schwierig zu lösen ist. Die einzelnen Staaten haben immerhin recht unterschiedliche Ansichten, was das Spielen um Echtgeld im Casino angeht. Bis es, falls überhaupt, irgendwann einmal soweit ist und sich die einzelnen Staaten auf einheitliche Regelungen einigen können, werden sicher noch viele Jahre ins Land gehen. Es hat schließlich auch Jahrzehnte gedauert, bis man sich innerhalb Deutschlands einig war, die entsprechenden Gesetzestexte formuliert hatte und der neue Glücksspielstaatsvertrag endlich in Kraft treten konnte.

Poker-Tipps für Anfänger

casinos echtgeld pokerspiele

Die Regeln bei dem spannenden Tischspiel bringen etliche Besonderheiten mit sich, weshalb sich viele Anfänger scheuen, es mit echtem Geld auszuprobieren. Die Angst ist mehr oder weniger unbegründet, denn im Prinzip sind die Pokerregeln relativ leicht zu verstehen und zu erlernen. Ich gebe euch gerne ein paar simple Einsteiger-Pokertipps mit auf den Weg:

  • Nicht mit jeder Hand am Spiel beteiligen
    • Einer der häufigsten Anfängerfehler ist, dass man meint, an jedem Spiel teilnehmen zu müssen. Bei manchen Karten auf der Hand macht es aber eher Sinn, frühzeitig zu folden und sich mit den restlichen Karten aus dem Spiel zu nehmen. Das Erfolgsgeheimnis beim Pokern ist, sowohl die eigene Hand als auch die Hände der gegnerischen Spieler richtig einschätzen zu lernen. Ein frühzeitiges Aussteigen kann euch manchmal vor unnötigen Verlusten schützen.
  • Bluffen beim Pokern ist gar nicht so wichtig wie viele meinen
    • Zum Pokerspielen gehört das Bluffen zwar dazu, aber gerade Anfänger sind der Meinung, dass ein Bluff zwangsläufig spielentscheidend ist. Wichtiger ist, sich nicht allzu sehr darauf zu versteifen, sondern eher die allgemeine Spielsituation, die bereits gelegten Karten und die eigene Hand im Blick zu behalten und die Karten klug auszuspielen.
  • Der richtige Platz am Spieltisch
    • Gerade Poker Anfänger sollten sich einen geeigneten Platz am Tisch aussuchen. Spielt man nämlich als letzter Spieler seine Karten aus, hat man längere Bedenkzeit und kann die Entscheidungen der Mitspieler in die eigene Aktion mit einbeziehen.

So erkennt man die seriösesten Casinoseiten

poker onlinecasino ohne verifizierung

Fakt ist: Spaß hat man bei allen Onlinecasino Spielen nur dann, wenn man auf einer sicheren und seriösen Casinoseite spielt. Deshalb ist es wichtig, sich einen zuverlässigen Anbieter auszusuchen. Weiter oben habe ich schon eine ganze Reihe der besten und sichersten Pokerseiten aufgeführt. Casino Vergleichsseiten können die Auswahl wirklich erleichtern, aber ihr habt, wenn ihr euch nicht auf einen Casino-Vergleich verlassen wollt, auch selbst einige Möglichkeiten, das beste virtuelle Casino für Onlinepoker zu finden.

Die Glücksspiellizenz

Seriöse Pokerseiten verfügen immer über eine gültige Glücksspiellizenz. Es ist weitestgehend unerheblich, wo diese genau ausgestellt wurden, solange es innerhalb des europäischen Rechtsgebiets erfolgte. Sehr beliebte Lizenzen außerhalb Deutschlands stammen aus Malta, Gibraltar, Zypern, Großbritannien und Curacao. Die verfügbare Glücksspiellizenz ist bei sicheren Casinos immer auf der Webseite zu finden.

Prüfzertifikate von unabhängigen Organisationen

Manche Casinos werden zusätzlich zu den regelmäßigen Überprüfungen der Aufsichtsbehörden von unabhängigen Gaming-Prüflaboren getestet. Die bekanntesten Siegel, die man auf den Casino-Webseiten findet, sind die von eCOGRA und Gaming Labs Certified. Beides Unternehmen, welche die Zuverlässigkeit der Zufallsgeneratoren bei Spielautomaten prüfen und auch sonst testen, wie fair und sicher der Spielablauf ist. Findet ihr eines dieser Zertifikate auf einer Casinoseite, müsst ihr bei diesem Anbieter definitiv nicht auf Fairness, Sicherheit und Spielerschutz verzichten.

Der erste allgemeine Eindruck

Verlasst euch ruhig auf euer Bauchgefühl, wenn ihr euch ein neues Pokercasino aussucht. Wie wirkt das Online Casino auf euch? Ist alles übersichtlich angeordnet und sind alle Schaltflächen ordentlich beschriftet? Kann euch die Navigation überzeugen? Sind alle Texte ordentlich übersetzt und findet man den Hinweis auf die Lizenz sowie auf Zertifikate? Sind alle Pokerspiele im Portfolio vorhanden, die ihr gerne spielen wollt? Ist der Support schnell und einfach erreichbar? Enthalten die AGBs und Datenschutzrichtlinien klare Formulierungen? Der Ersteindruck sollte euch kein schlechtes Gefühl geben. Im Zweifel lässt man lieber die Hände davon und entscheidet sich gegen eine Registrierung als Neukunde.

Bewertungen von Spielern

Ein relativ zuverlässiges Indiz für die Seriosität einer Pokerseite sind gute Bewertungen. Im Internet sind etliche Casino-Testberichte zu finden, an denen man sich orientieren kann. Hier auf meiner Webseite und über die Google-Suche findet man solche Casinotests recht einfach. Achtet aber immer darauf, dass die Testberichte und Bewertungen von unabhängiger Quelle verfasst wurden, denn manche Casino-Betreiber lassen gerne einmal ein wenig ‚Geld springen‘, um positive Bewertungen zu erhalten. Im Zweifel lest euch einfach mehrere Tests durch und entscheidet dann.

Traditionsreiche Glücksspiel-Unternehmen überzeugen am meisten

Sicher ist euch schon aufgefallen, dass manche Glücksspielbetreiber mehrere Casinoseiten mit Live Games, Pokertischen, Roulette und Tausenden anderen Games im Spiel haben. In den meisten Fällen sind es Betreiber mit einer langen Tradition, die schon über viele Jahre Glücksspiel im Internet anbieten. Ab und an werden neue Onlinecasinos kreiert, um möglichst alle Geschmäcker der Kunden abdecken zu können.

In den meisten Fällen bleibt das Spielangebot gleich und es ändert sich lediglich das Design, das zeitgemäßer wird. Solche Anbieter haben auf alle Fälle ein kundenfreundliches und seriöses Geschäftsmodell. Sind die Plattformen schon lange aktiv, kann man sie guten Gewissens als sicher einstufen. Unattraktive und unfaire Pokerseiten halten sich nämlich nicht sehr lange in der Branche und verschwinden relativ schnell wieder aus dem Netz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert